Archiv der Kategorie 'Die Leinwand'

Die Vorleser

Freitag, den 29. Januar 2010

ZDF - Die Vorleser

••• Dass ich mich über diese Mitteilung wie ein Schneekönig freue, muss ich wohl nicht betonen …

In der fünften Ausgabe der ZDF-Literatursendung „Die Vorleser“ stehen zwei Neuerscheinungen im Mittelpunkt, zwei aufregende Entdeckungen aus Deutschland. Bereits viel diskutiert wird der Debütroman der erst 17-jährigen Helene Hegemann: „Axolotl Roadkill“, ein radikaler jugendlicher Trip durch die Berliner Szene. Eine neue Stimme der deutsch-jüdischen Literatur ist der Schriftsteller Benjamin Stein. Sein Roman „Die Leinwand“ ist von zwei Seiten zu lesen, zwei Geschichten um trügerische Erinnerungen und jüdische Identität, die sich in der Mitte des Buches treffen und verschränken.

Ijoma Mangold, stellv. Feuilleton-Chef der »ZEIT« und gemeinsam mit Amelie Fried Moderator der Sendung, werde ich übrigens kommende Woche in München für ein ausführliches Gespräch treffen. Auch darauf bin ich bereits sehr gespannt.

Sendezeit: 5. Februar 2010, 23:00, ZDF

Auf der Berlinale

Mittwoch, den 27. Januar 2010

Berlinale 2010

••• »Die Leinwand« wird auch auf der kommenden Berlinale eine Rolle spielen – vorerst (noch) hinter den Kulissen. Bei »Breakfast & Books“: Filmrechte zum Frühstück beim Berlinale Co-Production Market« wird C.H.Beck »Die Leinwand« als einen von 10 Romanen den internationalen Produzenten vorstellen.

Ich weiß das schon seit Wochen und durfte nicht drüber schreiben! Aber jetzt ist die Pressemitteilung erschienen.

Erstverkaufstag

Mittwoch, den 27. Januar 2010

27. 01. 2010

••• Heute bin ich eine »Wolke in Hosen«. Zu gern würde ich Majakowski zitieren. Aber »im Zustand vollendeter Ruhe« … das wäre dann doch zu schamlos gelogen.

Update am Abend:

Die Leinwand - bei Hugendubel am Stachus
Die Leinwand – bei Hugendubel am Stachus

Zehn Seiten Jan Wechsler

Montag, den 25. Januar 2010


Online-Lesung aus »Die Leinwand (Jan Wechsler)« – Video: © zehnseiten.de

••• Schon im letzten Dezember habe ich bei zehnseiten.de die (leicht gekürzten) 10 ersten Seiten des Wechsler-Stranges der »Leinwand« eingelesen – genau die Fassung, die auch in der »Süddeutschen Zeitung« als Vorabdruck erschienen ist. Die vollständige Lesung ist »» hier zu finden.


Den ganzen Beitrag lesen »

Das erste Interview

Montag, den 25. Januar 2010

••• Das erste Interview zur »Leinwand« habe ich letzten Montag gegeben. Gesprochen habe ich mit Knut Cordsen vom Bayrischen Rundfunk. Bereits gestern wurde das Material verwendet – in der Sendung »The limits of control« auf B5 Aktuell. Die Sendung ist via Podcast erhältlich.

Überrascht hat mich das Gedicht, das aus dem Turmsegler-Podcast stammt. Pikant. Befinde ich mich gleich inmitten der »Kopftuchdebatte«?

Der Beitrag über »Die Leinwand« beginnt bei Minute 10.

»The limits of control« auf B5 Aktuell – Die Kultur
ab Minute 10 im Gespräch mit Knut Cordsen

Und die Belegexemplare …

Donnerstag, den 21. Januar 2010

Die Leinwand - Belegexemplare

… sind auch angekommen. Danke an die »Beckis«: Das habt ihr wirklich toll hinbekommen!

Amazon liefert …

Donnerstag, den 21. Januar 2010

»Die Leinwand« schon aus.